1 Kommentar

  1. Im Vergleich zu anderen Hobby-Seiten dieser Art ist das aber schon ein echt großes Team. Polyneux, ZWO usw. haben vielleicht die Hälfte an Leuten, glaube ich. Bei so vielen Redakteuren hat man aus meiner Sicht aber schnell das Problem, dass sich nur schwer ein eigener “Charakter” der Seite erkennen lässt. Allerdings geben euch die vergleichsweise hohen Klickzahlen ja am Ende Recht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.