2 Kommentare

  1. Hallo lieber Kartodis!
    Ach Gott, endlich jemand, der meine Liebe zu Anno teilt! Anno 1602 war auch für mich ein echter Meilenstein in meiner ‚Gamer‘-Karriere und ich kriege heute immer noch Gänsehaut, wenn ich den Soundtrack höre (Hab ihn gerade auf Youtube gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=g3o2CtybVek). Von den Teilen, die in der Zukunft spielten war ich absolut nicht überzeugt, ehrlich gesagt haben sie meiner Liebe zur Serie ein bisschen den Wind aus den Segeln genommen. Dass ein Anno 1800 angekündigt wurde habe ich nicht einmal mitbekommen, dabei habe ich die GC dieses Jahr relativ ausführlich verfolgt! Wie verrückt! Ich freue mich riesig!!
    Danke für diesen tollen Beitrag, du hast in mir die Lust geweckt, das alte Spiel mal wieder auszupacken!
    Hier bleib ich 🙂
    Alles Liebe,
    Goldfuchs von Goldfuchs Plug’n’Play (http://goldfuchsblog.wordpress.com)

    1. Author

      Vielen lieben Dank, für deinen netten Kommentar. Ja, Anno ist schon eine feine Sache. Was ich sehr an der Reihe schätze, ist die Tatsache dass ich es auch mal ein paar Monate oder sogar Jahre beiseite legen kann. Danach ist die Lust aufs Neue entfacht und es macht wieder Spaß wie beim ersten Mal.

      Freu mich total auf Anno 1800 und verfolge gespannt den Dev-Blog auf http://www.anno-union.com

      Schön dass du dich hier eingefunden hast. Viele liebe Grüße aus Hessen!

Kommentar verfassen